iOS7 Akkulaufzeit
Montag, 23. September 2013

iOS7 Akkulaufzeit

iOS7 wirkt sich nicht unbedingt positiv auf die Akku-Laufzweit aus. Hier gibt es eine (nicht abschliessende) Sammlung mit Tipps, wie die Akkuleistung verbessert werden kann.

Funktionen:

 

  • Hintergrundaktualisierungen
    Die automatische Hintergrundkatualisierung bei allen unnötigen Apps deaktivieren.
    Deaktivieren: Einstellungen > Allgemein > Hintergrundaktualisierung
     
  • Ortungsdienste
    Ortungsdienste deaktivieren spart viel Akku. Achtung: Foto-Apps benötigen die Ortungsdienste, damit Geo-Daten in die Fotos geschrieben werden.
    Ganz unten in der Liste erscheinen noch die "Systemdienste". Auch hier können unnötige Optionen deaktiviert werden.
    Deaktivieren: Einstellungen > Datenschutz > Ortungsdienste
     
  • AirDrop
    AirDrop ist für ein einfaches Austauschen von Daten zwischen iOS Geräten entwickelt worden. Die Option benötigt allerdings viel Akku-Leistung, da im Hintergrund Konstant nach Kontakten für einen Transfer gesucht wird.
    Abschalten: Im Kontrollzentrum (Wisch von unten nach oben) kann AirDrop deaktiviert werden.
     
  • Parallaxeffekt
    Der neue Parallaxeffekt wird auf dem Homescreen verwendet für Animationen des Hintergrundbildes. Sieht gut aus, braucht aber Akku…
    Abschalten: Einstellungen > Allgemein > Bedienungshilfen > Bewegung reduzieren
     
  • Push Nachrichten
    Zwar nicht unbedingt neu, aber auch hier kann die Akkulaufzeit optimiert werden, indem nur die wichtigen Apps auch Push-Nachrichten senden dürfen.
    Abschalten: Einstellungen > Mitteilungen
     
  • "Zum Sprechen ans Ohr"
    Siri erkennt automatisch, wenn das iPhone an das Ohr gehalten wird. Diese Möglichkeit wird durch einen Gyro-Sensor gelöst. Auch der ständig aktive Gyro-Sensor benötigt Strom.
    Abschalten: Einstellungen > Allgmein > Siri > "Zum Sprechen ans Ohr halten"
     
  • iPod Equalizer
    Der Equalizer analysiert während dem Musikhören ständig die Musik und nimmt Korrekturen vor. Das benötigt mehr Energie. Das gilt im Übrigen auch für die automatische Lautstärke-Anpassung.
    Abschalten: Einstellungen > Musik > Equalizer

 

Diverses

 

  • Bildschirm Helligkeit
    Wenn die Helligkeit des Bildschirms reduziert wird, lässt sich massiv Akku sparen
    Einstellungen > Hintergründe & Helligkeit
     
  • Hintergrundbild
    Allgemein gilt: Je Heller das Display, umso mehr Akku wird verbraucht. Auch das Hintergrundbild beeinflusst die Akkulaufzeit. Ein Dunkler, nicht animiertes Bild verbraucht weniger Strom.

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.
Copyright © 2015 grobnet.ch. Alle Rechte vorbehalten.